Bild
STARTSEITETagesablaufTermine VertretungsplanDas TeamAngeboteDie ZahlenHausordnungBerufsorientierungFördervereinImpressumStadtplan von PirnaGästebuchARCHIV
schule_640_480 Bild EFRE_EU_quer_cmyk_002_ medios_neu IMG_3161
Erinnerung
Übergang
Zukunft
Bild Bild
Pestalozzischule Pirna
Bild
Jeder soll menschlich handeln und behandelt werden
Probleme werden gewaltlos und unter Achtung der Würde des anderen gelöst
Schüler, Eltern und Lehrer sind Partnerauf dem Weg in die Zukunft
Schule soll auch Spaß machen
Pestalozzi-Oberschule_Visualisierung Anbau
03501 / 527350
Am Dienstag, den 14. Mai war es wieder soweit.
Die Schüler der Pestalozzischule waren zum sportlichen Wettkampf aufgerufen. In sechs Disziplinen (50m Sprint, Schlängellauf, Linienlauf, Standweitsprung, Korbballwerfen und Medezinballstoßen) wurde in jeder Klassenstufe das beste Mädchen und der beste Junge gesucht. Das Wetter meinte es überaus gut mit uns. Sonne und angenehme Temperaturen spornten alle Schüler zu Höchstleistungen an. Traditionell unterstützten die 10. Klassen die Wertungsrichter an den Wettkampfstationen. Pünktlich um 8:00 Uhr starteten die 5. bis 7. Klassen in die Wettkämfe. Nach zwei Stunden konnten schon die ersten Sieger geehrt werden. Danach waren die "Großen" (8. - 9. Klassen) gefordert. Auch hier wurden die Sieger nach zwei Stunden geehrt.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die Bäckerei Gröger für die Siegerprämien und auch ein Dankeschön an alle Helfer, Kampfrichter und Schüler.
Wir freuen uns schon auf das kommende Sportfest und wünschen bis dahin maximale Trainingserfolge.

In diesem Sinne, SPORT FREI! - Die Sportlehrer -